Lastwagen kippt auf Bremer Stadtautobahn in Leitplanke

Video vom 24. September 2021
Ein umgekippter Lastwagen am Rande einer Autobahn. Die Feuerwehr ist im Einsatz und versucht zu helfen.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen
  • Lkw samt Auflieger kracht in Leitplanke
  • Fahrer kommt ins Krankenhaus
  • Autobahn für Bergung voll gesperrt

Ein Lkw-Fahrer ist am Freitag mit seinem Sattelzug samt Auflieger auf der Bremer Stadtautobahn A281 umgekippt. Der Fahrer wollte die Autobahn bei Seehausen verlassen. In der Abfahrt kippte das mit Leergut beladene Gefährt um. Der Fahrer kam in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr Bremen unterstütze die Polizei bei der Unfallaufnahme und der Absicherung der Unfallstelle. Die Autobahn musste für die Bergung voll gesperrt werden.

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 24. September 2021, 19:30 Uhr