44-Jährige bei tödlichem Unfall in Loxstedt von Trecker überrollt

  • Trecker-Fahrer übersieht und überrollt Frau beim Rückwärtsfahren
  • 44-Jährige verstirbt noch auf Hof in der Gemeinde Loxstedt
  • Unfallopfer war geistig und körperlich beeinträchtigt
Ein Krankenwagen in voller Fahrt.
Für eine Frau kam in Loxstedt jede Hilfe zu spät, nachdem sie von einem Trecker überrollt worden war. (Symbolbild) Bild: imago | Agentur 54 Grad

Bei einem Unfall mit einem Trecker ist in der Gemeinde Loxstedt eine 44-jährige Frau tödlich verunglückt. Nach Polizeiangaben ereignete sich der Vorfall am Sonntag auf einem landwirtschaftlichen Hof in Wiemsdorf. Der Fahrer eines Ackerschleppers hatte die Frau beim Rückwärtsfahren übersehen und überrollt.

Das geistig und körperlich beeinträchtigte Unfallopfer verstarb noch vor Ort. Beide an dem Unfall beteiligten Personen stammen aus der Gemeinde Loxstedt bei Bremerhaven. Das Polizeikommissariat Schiffdorf hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Tag, 22. Februar 2021, 23:30 Uhr