Gewalttat vermutet: Leiche aus Weser bei Nienburg geborgen

  • Laut Staatsanwaltschaft Verden wurde eine tote Frau in der Weser gefunden
  • Rechtsmedizinische Untersuchung steht demnach noch aus
  • Ermittler gehen von Gewalttat aus
Ein Flatterband mit der Aufschrift "Polizeiabsperrung" ist vor einem Fahrzeug der Polizei zu sehen (Symbolbild)
Bei Nienburg wurde die Leiche einer Frau in der Weser gefunden. (Symbolbild) Bild: DPA | Swen Pförtner

Im Raum Nienburg ist eine tote Frau in der Weser gefunden worden. Ihre Leiche sei aus dem Fluss geborgen worden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Verden am Mittwoch. Details wollte er nicht nennen. Die rechtsmedizinische Untersuchung der Toten stehe noch aus. Die Leiche war am frühen Dienstagabend im Wasser in der Nähe der Ortschaft Balge entdeckt worden. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Frau Opfer einer Gewalttat wurde.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 29. April 2020, 10:00 Uhr