Corona-Impfung für alle: 3 neue Termine für das Bremer Impfmobil

Ein Truck zum Impfen steht in Bremen-Vegesack.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen
  • Freitag steht das Mobil in Oslebshausen
  • In der kommenden Woche zwei Tage in Blockdiek
  • Verimpft wird der Stoff von Johnson & Johnson

Das Bremer Gesundheitsressort hat neue Termine für das Impfmobil veröffentlicht. Demnach kommt der Lkw bereits an diesem Freitag, 9. Juli, in Oslebshausen zum Einsatz. Das Mobil soll von 9 bis 17 Uhr am Wendehammer vor der Pennigbütteler Straße 59 stehen. Verimpft wird dort der Impfstoff von Johnson & Johnson, das Angebot richtet sich an alle Bremerinnen und Bremer ab 18 Jahren.

In der kommenden Woche soll das Mobil dann am Einkaufszentrum Blockdiek auf dem Parkplatz an der Gelderner Straße stehen. Am Freitag (16. Juli) von 10 bis 18 Uhr und am Samstag (17. Juli) von 8 bis 16 Uhr. Auch dort wird Johnson & Johnson verimpft, das Angebot gilt auch hier für alle Bremerinnen und Bremer ab 18 Jahren.

Wer zum Impfmobil kommt, soll – wenn möglich – einen Ausweis, die Krankenkassenkarte und den Impfpass mitbringen. Beim Impfstoff von Johnson & Johnson ist nur eine Impfung nötig, um den vollen Impfschutz zu erhalten, ein Zweittermin ist somit nicht nötig.

Premiere fürs Impfmobil: So läuft der Einsatz in Bremen-Vegesack

Video vom 30. Juni 2021
Ein Truck zum Impfen steht in Bremen-Vegesack.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier, Vier News, 9. Juli 2021, 10 Uhr