Zwei Gebäude brennen auf Parzelle in Bremen-Hemelingen nieder

  • Feuerwehr rückte am Mittwochabend zum Brand aus
  • Verletzt wurde nach jetzigem Kenntnisstand niemand
  • Schadenshöhe und Brandursache noch unbekannt
Video vom 14. Januar 2021
Ein Feuerwehrmann steht mit einer Atemmaske über dem Gesicht vor einem brennenden Gebäude.
Bild: Nord-West-Media TV

Zwei Gebäude sind auf einer Parzelle in Bremen-Hemelingen komplett niedergebrannt. Als die Feuerwehr am Mittwochabend eintraf, schlugen die Flammen lichterloh in den Himmel. Verletzt wurde nach jetzigem Kenntnisstand niemand.

Aus den beiden Gebäuden konnte die Feuerwehr nichts mehr retten. Als das Feuer gelöscht war, blieb nur noch Schutt und Asche über. Wie hoch der Schaden ist, ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt die Brandursache noch.

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Tag, 14. Januar 2021, 23:30 Uhr