Heulager in Grasberg brennt komplett nieder

  • Großes Feuer in einer Lagerhalle für Heu in Grasberg
  • Bis zu 150 Feuerwehrleute im Einsatz
  • Ausbreitung des Brandes konnte verhindert werden
Ein Feuerwehrbrand hockt am Boden und löscht einen Brand.
Bild: NonstopNews

In Grasberg-Rautendorf ist am Freitag das Heulager eines landwirtschaftlichen Betriebes in Brand geraten. Die 70 mal 30 Meter große Halle stand vollkommen in Flammen und war nicht zu retten. Der Einsatz wird nach Angaben der Feuerwehr mehrere Stunden dauern. Ein Ausbreiten auf angrenzende Gebäude konnte aber verhindert werden. Helmut Stegmann von der Polizei Osterholz-Scharmbeck schätzt den Schaden auf rund eine Million Euro. Ein Hubschrauber überwachte den Brand aus der Luft. Personen wurden nicht verletzt.

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 14. Juni 2019, 19:30 Uhr