Polizei sucht weiterhin nach vermissten Mädchen aus Verden

  • Landeskriminalamt Niedersachsen fahndet nach zwei Mädchen aus dem Kreis Verden
  • Polizei veröffentlicht Fotos der beiden Vermissten
  • Nach Angaben der Polizei brauchen die Mädchen dringend ärztliche Hilfe
Fotos von den beiden vermissten Frauen aus Verden.
Diese 16-Jährigen wurden seit Montag nicht mehr gesehen. Bild: LKA Niedersachsen

Die Polizei fahndet weiterhin öffentlich nach zwei seit Montagvormittag vermissten 16-jährigen Mädchen aus dem Kreis Verden. Die beiden hätten sich verabredet und seien am Abend nicht nach Hause zurückgekehrt, teilte die Polizei mit. "Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor", sagte eine Sprecherin der Polizei. "Aber wir gehen von einer Gefährdung aus, weil sie ärztliche Hilfe benötigen." Erste Ermittlungen hätten Hinweise ergeben, dass sich die Mädchen an die Ostseeküste in Schleswig-Holstein im Bereich von Grömitz bis Scharbeutz begeben haben könnten. Es sei aber auch möglich, dass sie sich woanders aufhielten.

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, Nachrichten, 26. August 2020, 6 Uhr