Corona im Land Bremen: Nur ein weiterer Fall in Bremerhaven bekannt

  • Eine weitere Person gilt in Bremerhaven als genesen
  • Daten sind seit Freitag nahezu unverändert
  • So wenig aktive Infektionen wie seit Anfang März bekannt
Ein Mundschutz und zwei Covid-19-Teströhrchen.
In Bremen sind die Corona-Zahlen seit einigen Tagen stabil auf niedrigem Niveau. Bild: DPA | Foto Beck

Im Land Bremen ist von Sonnabend auf Sonntag nur eine einzige weitere Infektion bekannt geworden. Sie betrifft die Stadt Bremerhaven. Hier gibt es auch eine weitere Person, die als Genesen gilt. In der Stadt Bremen hat sich seit Freitag nichts verändert. Im Land Bremen gab es damit 1.693 Menschen bekannte Infizierte. 1.605 gelten als genesen, 55 sind verstorben. 1.483 Menschen waren in Bremen infiziert, 210 in Bremerhaven.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Datawrapper anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Bremen will an Maskenpflicht festhalten

Video vom 6. Juli 2020
Die Corona Vorschriften als Schilder an einer Geschäftstür.
Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 12. Juli 2020, 17 Uhr