B75 in Höhe Kirchhuchting noch bis Montagmorgen gesperrt

  • Fahrbahn muss erneuert werden
  • Staus sind wahrscheinlich
  • Verkehr soll ab Montag wieder normal fließen
Stau auf der B75 in Bremen.
Vom 6. bis zum 8. April kann es auf der B75 zu Verkehrsbehinderungen kommen (Archivbild).

Autofahrer müssen auf der B75 noch bis Montagmorgen mit Problemen rechnen. Die Strecke ist in Höhe der Abfahrt Kirchhuchting seit Samstag um 6 Uhr Richtung Delmenhorst und Oldenburg gesperrt. Grund sind Bauarbeiten. Autofahrer werden über die Abfahrt durch den Huchtinger Kreisel wieder auf die B75 geleitet. Trotz der Ausweichmöglichkeit sind Staus wahrscheinlich.
Montag soll der Verkehr ab 5 Uhr wieder normal fließen.

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, Nachrichten, 5. April 2019, 16 Uhr