Feuer in Bremerhavener Wohnanlage für Menschen mit Behinderung

Die Front eines Feuerwehrauto mit blinkendem Blaulicht
Bild: Imago | Eibner
Bild: Imago | Eibner
  • Feuer in Wohnanlage für Menschen mit Behinderung
  • Zwei Bewohner zogen sich leichte Verletzungen zu
  • Bremerhavener Polizei ermittelt nun die Brandursache

In Bremerhaven-Leherheide hat es am frühen Samstagmorgen in einer Wohnanlage für Menschen mit Behinderung gebrannt. Zwei Bewohner wurden leicht verletzt. Sie hatten sich in der Wohnung aufgehalten, in der das Feuer entstanden war. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, die Polizei ermittelt jetzt die Ursache.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 14. August 2021, 11 Uhr