3 Autos in Bremer Neustadt gehen in Flammen auf

  • Drei Autos brennen in Bremer Neustadt aus
  • Kriminalpolizei nimmt Ermittlungen auf
  • Schaden wird auf mehr als 40.000 Euro geschätzt
Einsatzfahrt der Feuerwehr bei Nacht (Archivbild)
Die Feuerwehr konnte die Autobrände löschen. (Symbolbild) Bild: Imago | Ralph Peters

In der Nacht zu Sonntag ist es an der Hardenbergstraße und der benachbarten Nettelbeckstraße in der Bremer Neustadt zu drei Autobränden gekommen. Wie die Polizei mitteilt, berichteten Anrufer gegen 2.15 Uhr von einem brennenden Audi an der Hardenbergstraße und kurz darauf von einem VW Tiguan und dem VW Caddy einer Obdachlosenhilfe, die in der Nettelbeckstraße brannten. Die Feuerwehr löschte alle Brände. Der Schaden wird auf mehr als 40.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 18. August 2019, 10 Uhr