Schuljunge bei Unfall mit Bus in Bremen schwer verletzt

Die Aufschrift "112 Notarzt Rettungsdienst" auf einem Fahrzeug

Schuljunge bei Unfall mit Bus in Bremen schwer verletzt

Bild: DPA | Torsten Sukrow/SULUPRESS.DE
  • Neunjähriger stößt mit Linienbus zusammen
  • Kind wird schwer verletzt in Krankenhaus gebracht
  • Vier Fahrgäste werden ebenfalls verletzt

Bei einem Unfall mit einem Linienbus ist gestern in Bremen-Woltmershausen ein neun Jahre alter Junge schwer verletzt worden. Das Schulkind war nach Polizeiangaben mit einem Fahrrad unterwegs. Der Junge wurde ins Krankenhaus gebracht und ist inzwischen außer Lebensgefahr. Vier Menschen im Bus wurden bei dem Aufprall ebenfalls verletzt. Zur Unfallursache gibt es noch keine Angaben.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 23. April 2022, 7:30 Uhr