Infografik

So niedrig sind die Inzidenzwerte rund um Bremen – mit einer Ausnahme

Cuxhaven aus der Luft fotografiert.
Rund um Bremen und Bremerhaven sind die Inzidenzwerte in Richtung Küste sehr niedrig. Im Landkreis Cuxhaven liegt er beispielsweise bei 3,0. Bild: Imago | blickwinkel
  • RKI meldet für Landkreis Wesermarsch Inzidenz von 0,0
  • Delmenhorst hat mit 36,1 den höchsten Wert Niedersachsens
  • Im Durchschnitt steht Niedersachsen allerdings besser da als Bremen

Während der Landkreis Wesermarsch laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) mit einem Inzidenzwert von 0,0 glänzt, sieht es in Delmenhorst ganz anders aus. Bremens Nachbarstadt hat mit 36,1 den höchsten Inzidenzwert in ganz Niedersachsen – und ist bundesweit unter den 20 Landkreisen beziehungsweise Städten mit den höchsten Werten.

So sind die Inzidenzwerte rund um Bremen

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Datawrapper anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Niedersachsen hat im Durchschnitt einen aktuellen Inzidenzwert von 8,5. In Bremen liegt der Inzidenzwert bei 15,2 und in Bremerhaven bei 11,4. Deutschlandweit ist er bei 15,5.

Mehr zum Thema

Autorin

  • Lina Brunnée Redakteurin und Autorin

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 13. Juni 2021, 11 Uhr