Bremen und Niedersachsen warten bei Schließung von Impfzentren noch ab

Ein Mann wird im Bremer Impfzentrum geimpft.
In der Halle 7 soll das Impfzentrum vorerst bestehen bleiben. Bild: DPA | Sina Schuldt
  • Einige Bundesländer bereiten Schließung von Impfzentren vor
  • Bund stellt Förderung Ende September ein
  • Bremen will Entscheidung noch abwarten

Einige Bundesländer wollen bis Ende September einen großen Teil ihrer Impfzentren schließen, Bremen hingegen lässt sich mit einer Entscheidung Zeit. Das Nachbarland Niedersachsen steht einer Schließung sogar skeptisch gegebnüber.

Das Land Bremen verfügt über drei Impfzentren, das kleinste im Norden der Hansestadt soll planmäßig Ende Juni geschlossen werden. Zur Schließung der beiden größeren Impfzentren gebe es noch keine konkreten Pläne, sagte der Sprecher der Gesundheitsbehörde, Lukas Fuhrmann. "Aktuell planen wir, wie wir uns in den kommenden Monaten aufstellen werden." Das sei aber noch nicht abgeschlossen.

Im August sollen die meisten durchgeimpft sein

Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard (Linke) sagte zu buten un binnen: "Die Halle 7 wird auf jeden Fall noch bestehen." Auch mit Blick auf mögliche Auffrischungsimpfungen im September. Im August solle aber der größte Teil der Bremerinnen und Bremer durchgeimpft sein. Dann werde man "auf kleiner Flamme" bereit bleiben.

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hatte am Donnerstag nachdrücklich angemahnt, noch einmal die Diskussion über die Perspektiven der Impfzentren zu führen. Hintergrund ist, dass der Bund ab Ende September die finanzielle Unterstützung der Impfzentren einstellt. Hessen hatte jüngst als erstes Bundesland bekanntgegeben, dass dann die Impfstraßen geschlossen werden. Er habe erhebliche Zweifel daran, ob das klug sei, betonte Weil mit Blick auf Niedersachsen. Auch der Deutsche Städtetag fordert, dass die Corona-Impfzentren über den 30. September hinaus betrieben werden.

Aufhebung der Corona-Impfpriorisierung: Geht´s jetzt schneller?

Video vom 7. Juni 2021
Mehrere Menschen warten im Impfzentrum auf ihre Corona Impfung.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 12. Juni 2021, 13 Uhr