Drei Bremer Handwerksbetriebe ausgezeichnet

Der Preis für Innovatives Handwerk wurde am Dienstag zum zehnten Mal von der Sparkasse in Bremen und der Handwerkskammer Bremen verliehen.

Handwerks-Preisträger 2017 in Bremen

Ein kleiner Zahntechnikbetrieb aus Schwachhausen ist einer der Preisträger. Hochmoderne Technik wie Mund-Scan und 3D-Druck kommen hier zum Einsatz, aber gleichzeitig sind alle Mitarbeiter ausgebildete Handwerker, die jede Prothese, Schiene oder Krone per Hand fertigstellen. Dabei muss sich der Handwerksbetrieb mit seinen 15 Mitarbeitern gegen industriell hergestellte Produkte, vor allem Billigware aus Asien, durchsetzen. Zusammen mit dem Optiker Benjamin Philipp und Metallbau Seitz wurde Pharao Dentaltechnik beim 51. Mahl des Handwerks geehrt.

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 7. November 2017, 19:30 Uhr