Falsche Corona-Ergebnisse: Mindestens 30 Bremer Grundschulen betroffen

Audio vom 10. September 2021
Die einzelnen Komponenten für den "Lolli-Test" liegen auf einem Schreibtisch.
Bild: DPA | Roland Weihrauch
Bild: DPA | Roland Weihrauch
  • Bremer Bildungsbehörde: Software-Probleme bei Lolli-Test-Anbieter
  • Viele falsche positive Testergebnisse wurden kommuniziert
  • Einige Grundschulen in der Stadt Bremen stellen den Betrieb ein

Nach Informationen von buten un binnen hat der Anbieter der sogenannten Lolli-Tests an mindestens 30 der insgesamt 78 Grundschulen in der Stadt Bremen falsche Benachrichtigungen über positive Testergebnisse verschickt.

Einige Grundschulen haben daher den Unterrichtsbetrieb für den Tag eingestellt. Das hat ein Sprecher der Bremer Bildungsbehörde auf Nachfrage von buten un binnen bestätigt. Andere Schulen konnten der Behörde zufolge schnell reagieren und die Schüler mit falschem Testergebnis wieder zum Unterricht einberufen. Insgesamt gibt es in der Stadt Bremen rund 19.600 Schülerinnen und Schüler an Grundschulen.

Lediglich mittlere einstellige Zahl der Ergebnisse hat gestimmt

Ein Sprecher des Test-Anbieters Zotz Klimas bestätigte die Panne auf Nachfrage von buten un binnen. Er sagte, dass eine niedrige zweistellige Anzahl von falschen Testergebnissen verschickt worden sei. Bei lediglich einer mittleren einstelligen Zahl habe das Testergebnis gestimmt. Durch Rückmeldungen von den Schulen sei die Panne dann aufgefallen.

Ein Sprecher der Bremer Bildungsbehörde sagte, dass man von dem Test-Anbieter die Zusage habe, dass bei den Lolli-Tests nächste Woche alles reibungslos laufen werde. Daher halte man zunächst an den Lolli-Tests fest. Die Bildungsbehörde hatte in den Sommerferien angekündigt, Grundschüler in der Stadt Bremen während der ersten drei Schulwochen mit der Lolli-Methode zu testen.

Keine Probleme mit Testergebnissen an Kitas in der Stadt Bremen

An den Kitas in der Stadt Bremen gibt es laut Bildungsbehörde keine Probleme. Dort hat demnach bisher alles geklappt bei der Übermittlung der Testergebnisse.

Schul- und Kitastart im Land Bremen: So soll es klappen trotz Corona

Video vom 31. August 2021
Zwei Corona-Schnelltests liegen auf einem Tisch in einem Klassenzimmer.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 10. September 2021, 11 Uhr