Infografik

Land Bremen meldet 76 neue Corona-Fälle – und 5 weitere Tote

  • 52 Corona-Neuinfektionen in Bremen – 24 in Bremerhaven
  • Inzidenz steigt in Bremen und sinkt in Bremerhaven
  • 138 Corona-Patienten liegen in Bremer Krankenhäusern
Corona Test
Aktuell sind im Land Bremen 854 aktive Corona-Infektionen registriert. Bild: DPA | Robin Utrecht

Das Bremer Gesundheitsressort hat am Donnerstag 76 neue Corona-Fälle im Land Bremen gemeldet, 52 aus der Stadt Bremen und 24 aus Bremerhaven. Darüber hinaus wurden landesweit fünf weitere Todesfälle registriert.

Damit stieg die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Bremen von 58,8 auf 62,2. In Bremerhaven sank der Wert für Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen von 185,1 am Mittwoch auf 162,2.

Obergrenze und 7-Tage-Inzidenz

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Datawrapper anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

In den Bremer Kliniken liegen aktuell 138 Corona-Patienten. 33 müssen auf Intensiv-Stationen betreut werden, 27 davon werden beatmet.

Bremer Senat will stufenweise lockern

Video vom 3. März 2021
Bürgermeister Andreas Bovenschulte mit Pressesprecher Christian Dohle und einer Gebärden-Dolmetscherin
Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 3. März 2021, 19:30 Uhr