Brand eines Traktors löst bei Bremerhaven Flächenbrand auf Feld aus

Ein ausgebrannter Traktor steht auf einem Weg.

Feuerwehr löscht 10 Hektar brennendes Feld bei Bremerhaven

Bild: Radio Bremen | Felicia Lemke
  • Traktor fängt bei Mäharbeiten Feuer
  • Flammen greifen auf Feld über
  • Wasser muss per Pendelverkehr transportiert werden

In Sellstedt bei Bremerhaven hat am Mittwoch ein Feld gebrannt. Inzwischen ist das Feuer einem Sprecher zufolge weitgehend aus, die Nachlöscharbeiten zogen sich aber etwas hin. Betroffen war laut Feuerwehr eine Fläche von zehn Hektar – das entspricht rund 14 Fußballfeldern.

Das abgelegene Feld mit seinem Moorboden stellte die Einsatzkräfte vor Probleme, sagte Feuerwehr-Sprecher Sönke Eriksen zu buten un binnen. Es sei großes Gerät notwendig gewesen, wie zum Beispiel Schlepper, um Bäume wegziehen zu können. Vier Traktoren beförderten mit Güllefässern zusätzliches Löschwasser.

Wir haben massive Probleme mit der Wasserversorgung. Wir mussten einen Pendelverkehr einrichten, bei dem die Fahrzeuge Wasser zur Weide fahren.

Sönke Eriksen, Feuerwehr Schiffdorf

Zuvor hätten Feuerwehrleute sogenannte Feuerpatschen eingesetzt, um die Flammen zu ersticken. Auch der Personalaufwand war hoch: Im Einsatz waren zeitweise 150 Kräfte von mehreren Freiwilligen Feuerwehren aus der Gemeinde Schiffdorf. Drohnen aus Geestland wurden verwendet, um sich mithilfe einer Wärmebildkamera einen Überblick über die Glutnester zu verschaffen. Auch ein Hubschrauber der Bundeswehr aus Nordholz war zwischenzeitlich vor Ort.

Ein traktor spritzt Wasser aus einem Tank auf ein Feld.
Zur Verhinderung weiterer Brände wurde das Feld gewässert. Bild: Radio Bremen | Felicia Lemke

Nach bisherigen Erkenntnissen war der Brand bei Mäharbeiten ausgebrochen. "Ein Traktor hat Feuer gefangen. Weil es auf dem Feld kein Wasser gab, hat der Landwirt den Traktor weitergefahren und dabei hat das Feuer auf die Wiese übergegriffen", sagte Eriksen. "Sonst wäre das ganze Gerät abgebrannt."

Traktor fängt Feuer – und löst Großbrand auf Feld bei Bremerhaven aus

Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 10. August 2022, 16 Uhr