Nach Schüssen in der Neustadt: Polizei gründet Ermittlungsgruppe

Ein Polizist im Einsatz, Einsatzfahrzeug im Hintergrund, Waffe im Gürtel

Nach Schüssen in der Neustadt: Polizei gründet Ermittlungsgruppe

Bild: dpa | Sina Schuldt

Informationen zum Audio

Ein Polizist im Einsatz, Einsatzfahrzeug im Hintergrund, Waffe im Gürtel
Bild: dpa | Sina Schuldt

Nach Schüssen auf einen 25-Jährigen hat die Polizei eine Ermittlungsgruppe gegründet. Ein Unbekannter hatte dem Mann Anfang Juni in der Bremer Neustadt ins Bein geschossen.