Was hilft gegen Long Covid? Bremer Jacobs Uni sucht Betroffene

Eine Long-Covid-Patientin macht einen Lungenfunktionstest.

Was hilft gegen Long Covid? Bremer Jacobs Uni sucht Betroffene

Bild: DPA | Sebastian Gollnow
  • Jacobs University will Forschungslücke zu Long Covid-Behandlung schließen.
  • Für ein Projekt werden nun Freiwillige gesucht.
  • Rund 15 Prozent aller Corona-Kranken in Deutschland leiden an Spätfolgen.

Die Jacobs University Bremen ist für ein Forschungsprojekt auf der Suche nach Corona-Patienten, die unter Spätfolgen ihrer Erkrankung leiden. Sinnvolle Behandlungsansätze von Long- oder Post-Covid-Beschwerden seien noch wenig bekannt und erforscht, so die Universität, daher soll ein Forschungsprojekt diese Lücke schließen. Für das Projekt werden Betroffene aus ganz Deutschland gesucht.

In Deutschland haben sich bislang rund 30 Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Von den Erkrankten leiden den Forschern zufolge bis zu 15 Prozent unter einem dauerhaften Zustand der Erschöpfung.

Mehr zu Long Covid:

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier, Nachrichten, 25. Juli 2022, 14 Uhr