Bremen bleibt Schulungsstandort für Luftwaffen-Ausbildung

Luftwaffensoldaten während eines feierlichen Appells 2017 in Jagel
Die fliegerische Grundausbildung der künftigen Pilotinnen und Piloten der Bundeswehr findet unter anderem am Standort Montpellier, Frankreich statt.

Bremen bleibt Schulungsstandort für Luftwaffen-Ausbildung

Bild: DPA | Carsten Rehder

In den kommenden sieben Jahren sollen mehr als 40 angehende Pilotinnen und Piloten ausgebildet werden. Das Unternehmen CAE löst die Lufthansa als Bundeswehr-Vertragspartner ab.

Angehende Pilotinnen und Piloten der Luftwaffe werden auch künftig maßgeblich in Bremen ausgebildet. Einen entsprechenden Vertrag hat jetzt das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr mit der CAE GmbH geschlossen.

Über die kommenden sieben Jahre sollen demnach an drei Standorten mehr als 40 Flugschülerinnen und Flugschüler ausgebildet werden. Zu dem vereinbarten Leistungsumfang gehören, neben dem theoretischen Grundlagenunterricht in Bremen, die Bereitstellung von simulatorgestützter Ausbildung und das sogenannte Live-Flying-Training. Letzteres findet wetterbedingt an den Standorten in Essen und Montpellier statt, teilt eine CAE-Sprecherin buten un binnen mit.

Theorie in Bremen, Praxis in Essen und Montpellier

Hauptschulungsort ist allerdings die Hansestadt, wo CAE eigens eine neue Ausbildungsstätte am Flughafen Bremen einrichtet. Hier absolvieren die Flugschülerinnen und Flugschüler zwölf Monate lang ihren theoretischen Einführungsteil, bevor sie dann in Essen oder Montpellier ihre fliegerische Ausbildung sieben Monate lang fortsetzen. Die letzten vier Monate der rund zweijährigen Ausbildung finden dann wieder in Bremen statt.

Die CAE GmbH ist die Deutschlandtochter des gleichnamigen kanadischen Konzerns, der Flugsimulatoren baut und darüber hinaus ein weltweites Netz von Flugschulungszentren unterhält. Das Unternehmen folgt auf den bisherigen Vertragspartner der Bundeswehr, die Lufthansa-Tochter Lufthansa Aviation Training. Ihr Vertrag zur Pilotenausbildung für die Luftwaffe, die auch in Bremen stattfand, war Ende 2021 ausgelaufen.

Autor

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Tag, 27. Januar 2022, 23:30 Uhr