Coronageschichten

Yvonne bleibt an Ostern gerne alleine, um andere zu schützen

Hündin Schneggie mit kurzem, weißem Fell und braunem Kopf sitzt draußen auf der Erde
Schneggie liebt es, Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Da hat die Hündin dieses Jahr Glück: Ihr Frauchen Yvonne hat über Ostern nichts Besseres vor. Bild: Yvonne

Yvonne aus Bremen
"
Normalerweise bin ich zu Ostern bei meinem Freund mit seiner ganzen Familie. Da seine Eltern aber vorerkrankt sind, sehen wir uns schon seit drei Wochen nicht mehr. Meine eigene Familie lebt in München. Da kann ich also auch nicht hin. Ostern werde ich alleine zu Hause mit meinen drei Katzen und meiner Jack Russel Hündin Schneggie verbringen.

Drei Katzen sitzen auf der Anrichte vor einem weißen Küchenschrank. Eine hat helles, eine dunkles und die dritte leicht rot-orangenes Fell
Die Katzen von Tierärztin Yvonne leisten ihr in der Osterzeit gute Gesellschaft. Bild: Yvonne

Immerhin sind dann tolle Spaziergänge und Radtouren mit ihr drin. Dieses Opfer bringe ich gerne, wenn alle soweit gesund bleiben!"

(E-Mail vom 8. April 2020)

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 26. März 2020, 19:30 Uhr