Coronageschichten

Auch Schuhreparaturen müssen warten

Das Schaufenster eines Geschäfts für Schuhreperaturen
Wolfgang würde gerne seine Schuhe reparieren lassen, doch der Laden für Reperaturen hat geschlossen. Bild: Wolfgang

Wolfgang aus Bremerhaven
"Ich würde meine Schuhe gerne bei einem Laden für Schuhreperaturen in Bremerhaven abgeben. Doch der Laden ist aufgrund der Krise im Augenblick leider geschlossen. Es ist nicht möglich, dort seine Schuhe abzugeben und nach einer Woche wieder abzuholen. Nicht einmal mit gebührendem Abstand. Stattdessen muss der Laden geschlossen sein und der Inhaber bangt um seine Existenz. Ich finde, das steht in keinem Verhältnis zu den gegebenen Umständen." (via WhatsApp am 3. April 2020)

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 26. März 2020, 19:30 Uhr