Festival

Watt En Schlick

Blick über Bühne und Zuschauer Richtung Watt in Dangast
Bild: Watt En Schlick Fest

Da freuen sich nicht nur die Nordlichter: direkt am Strand ordentlich feiern und chillen. "Watt en Schlick" ist auch in diesem Jahr wieder eines der Festival-Highlights.

Wattenmeer, soweit das Auge reicht, großartige Künstlerinnen und Künstler und ein Zusammenkommen aller Generationen. Zum fünften Mal findet das Festival am Strand unterhalb des Kurhauses Dangast statt.

Der Besucherrekord vom letzten Jahr wird 2018 sicher locker in Dangast geknackt, denn "Watt en Schlick" legt jedes Jahr noch eine Schippe bei den Top-Acts drauf. Im vergangenen Jahr wurden sie dafür wegen des tollen Rund-um-Paketes schon  mit dem Helga-Award als "Bestes Festival" ausgezeichnet.

In diesem Jahr werden unter anderem Highlights wie Tocotronic, Joan As Policewoman, Fat Freddy's Drop, Dan Croll oder Gisbert zu Knyphausen die vier Bühnen rocken. Dazu gibt´s dann sogar noch lecker Essen und Trinken, Literatur, Film, Theater und natürlich die Deutschen Meisterschaften im Schlickrutschen.

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier, 21. Mai 2018, 17:40 Uhr