Konzert

Seeed (ausverkauft)

Seeed
Bild: Revue Konzertagentur GmbH | Carsten Göke

Etwas wird anders sein, wenn Seeed nach dem plötzlichen Tod von Demba Nabé wieder auf der Bühne stehen. Aber die Berliner Jungs wollen 2019 erst recht auf große Tour gehen – für Demba. Leider ist das Konzert bereits restlos ausverkauft.

2018 sind Seeed mit dem urbanen Hauptstadt-Mix aus Pop, Dancehall und HipHop satte 20 Jahre alt geworden. Also geht's mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die erste Tour nach langer Album-Pause.

Die zehnköpfige Groove-Big Band  aus "Dickes B" will  mit den brandneuen Songs und natürlich fetten Hits wie "Ding", "Aufstehen" oder "Augenbling" das Haus richtig rocken!

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier beginnt, 1. Juni 2018, 07:50 Uhr