Comedy

Carolin Kebekus: PussyNation

Carolin Kebekus
Bild: Koopmann Concerts

Wer Carolin Kebekus sagt, der muss auch Pussy sagen. Das klingt sehr derbe und direkt. Und das sollte es auch, denn derbe und direkt sind Wörter, die einem einfallen, wenn man sie mal gesehen hat, entweder in ihrer großartigen Fernsehshow "Pussy Terror TV" oder live mit dem phantastischen Programm "AlphaPussy“.

Fairerweise sollte man noch ein paar Wörter zu "derbe und direkt" hinzufügen: witzig, geistreich, abwechslungsreich, schräg, toll, leidenschaftlich, lustig...

Wer Carolin Kebekus in unterschiedlichen Rollen und mit sehr humorvollen Geschichten live erleben möchte, der sollte sich bald Karten besorgen. Sie ist berühmt und beliebt. Was aber wahrscheinlich wichtiger ist: Sie ist in ihrer Vielseitigkeit ein bisschen wahnsinnig und ganz wunderbar.

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier beginnt, 25. Januar 2019 20:50 Uhr