Familienfest

Bobby-Car-Rennen

Bobbycar-Rennen in Bookholzberg
Das Tragen eines Schutzhelms ist Pflicht. Bild: Steffen Block

Egal wer mit den roten Flitzern die Bookholzberger Schleife hinunterjagt, ins Ziel kommen sie alle: Kinder und Erwachsene.

Moderiert wird die Bobby-Car-Sause von Tina Padberg und Olaf Rathje aus der Bremen-Vier-Morgenshow. Rennstart ist um 14 Uhr mit dem ersten Rennen der Kategorie "Classic". Danach dürfen die Kids losrasen und zum Abschluss zeigen die Profis der "Tuned-Klasse" was sie draufhaben. Wichtig: Die Teilnahme ist nur gestattet mit dem Original-Bobbycar der Firma Big. Außerdem solltet ihr lange und strapazierfähige Kleidung anziehen und unbedingt einen Schutzhelm tragen. Für die "Tuned-Klasse" gilt: Das Bobbycar darf keinen Motor haben, muss natürlich vier Räder haben und als Bobbycar erkennbar sein.

Startzeiten

14 Uhr: "Classic-Rennen" ab 12 Jahre
16 Uhr: "Kids- Rennen" bis 12 Jahre
17 Uhr: "Tuned-Rennen" ab 16 Jahre

Neben den spannenden Rennen auf der "Schleife" wird es auch wieder ein großes Rahmenprogramm geben, mit Bungee-Trampolin, Hüpfburgen, Kinderschminken und vielem mehr.

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier, 17. Juni 2018, 08:20 Uhr