Konzert

A-ha

Nur vier Konzerte im November 2019 in Deutschland

A-ha
Magne Furuholmen, Morten Harket und Pål Waaktaar-Savoy Bild: kps

Magne Furuholmen, Morten Harket und Pål Waaktaar-Savoy wollen mit ihrer Herbsttour im Oktober und November 2019 einmal mehr Neues wagen: Ein Konzert im legendären "An evening with…"-Format, bestehend aus zwei Teilen mit einer Pause. Im ersten Teil spielen die drei Songs aus ihrer gesamten Zeit – im zweiten Teil Ihr komplettes Debüt-Album "Hunting High And Low".

Wenn a-ha "Hunting High And Low" 2019 live spielen werden, so wird dies mehr sein, als nur zehn beliebte Songs zu spielen. Es wird auch darum gehen, was sie damals nach London führte: die Erkenntnis, niemals stillzustehen. “Take On Me” und "Hunting High And Low" sind immer noch so lebendig wie zu dem Moment, als sie aufgenommen und veröffentlicht wurden. Bei den Konzerten im Oktober und November 2019 kann jeder erleben, wie sehr und warum.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Nachmittag, 9. November 2018, 14:40 Uhr