Geisterspiele und die Fußballer-Psyche

Audio vom 26. April 2020
Jerome Polenz
Bild: zonal.ly GmbH

Informationen zum Audio

Veröffentlicht am: 26. April 2020

Verfügbar bis: 26. April 2021 Informationen zur Verweildauer

Werder Bremen will die Saison in der Fußball-Bundesliga zu Ende spielen – wie die anderen Profi-Klubs auch. Wie wirkt sich die Lage auf die Spieler und Mannschaften eigentlich aus? Können sie ohne Fans überhaupt Leistung bringen. Sind Geisterspiele vielleicht sogar ein Vorteil für einige Teams? Darüber sprechen Sportredakteur Yannick Lowin, Redakteurin und Sportpsychologin Birgit Reichardt sowie Ex-Werder-Spieler und ARD-Sportschau-Taktik-Experte Jérôme Polenz.

Jerome Polanz spielte in der Jugend bei Werder und hatte Einsätze in der Bundesliga. Mit sportpsychologischen Methoden kennt er sich gut aus, wie er im Podcast Trash-Talk zeigt.

Autoren

  • Yannick Lowin
  • Birgit Reichardt