Corona-Notbremse: Erbsenzählen als lebensferne Lockerungs-Hürde

Eine Hand legt Erbsen zu einem Pfeil, der nach unten zeigt (Symbolbild)

Corona-Notbremse: Erbsenzählen als lebensferne Lockerungs-Hürde

Bild: Imago | Shotshop

Informationen zum Audio

Die Notbremse sieht vor, dass vor Lockerungen der Inzidenzwert fünf Tage unter 100 fallen muss. Niedersachsen darf schon lockern, Bremen muss noch warten. Formalismus?

Autor

  • Martin Busch Moderator